Vorgehensweise bei Projekten

Damit ein Informationssicherheitsmanagementsystem wie ISIS12 erfolgreich eingeführt und betrieben werden kann, müssen verschiedene Rahmenbedingungen geschaffen und Projektschritte durchgeführt werden.

Grundlage dafür ist die Abklärung der Gegebenheiten vor Ort. In manchen Organisationen sind bereits zahlreiche Schutzmaßnahmen vorhanden, aber oft fehlt es an Abstimmung und Dokumentation der Prozesse.

Kleineren Organisationen haben zudem oft das Problem, dass nicht ausreichend Personal und KnowHow für die anfallenden Aufgaben zur Verfügung stehen. Mit entsprechenden organisatorischen Maßnahmen und Gestaltung von Prozessen lassen sich diese Mängel oft sehr gut ausgleichen.

Bei Projekten gehen wir wie folgt vor:

  • Vorgespräch
  • Beratung über Vorgehensweise und Förderung
  • Angebotserstellung
  • Vertrag über Beraterleistung
  • Abklärung der Ist-Situation
  • Vorbereitung
  • Durchführung der 12 Schritte
  • Zertifzierungsreife
  • Begleitung bei der Zertifzierung

Zusätzlich werden nach Bedarf weitere Dienstleistungen durchgeführt, wie z.B. Mitarbeiterschulungen oder Präsentationen vor der Geschäftsleitung oder vor Gemeinde-/Stadträten.

 

 

ISIS12 Projekte

Nachdem bayerische Kommunen ein Sicherheitskonzept gem. Artikel 8 BayEGovG bis Anfang 2019 umsetzen müssen, gibt es aktuell zahlreiche Projekte im Bereich der öffentlichen Verwaltungen. Dabei setzten wir ISIS12 in großen Strukturen wie Landratsämtern als auch in kleinen Gemeinden um.

Unser Schwerpunkt liegt dabei v.a. in folgenden Landkreisen:

  • Passau
  • Rottal-Inn
  • Freyung-Grafenau
  • Regen
  • Deggendorf
  • Straubing-Bogen
  • Regensburg
  • Landshut
  • Altötting
  • Mühldorf

Im Februar 2016 haben wir die Stadt Dingolfing als erste deutsche Kommune erfolgreich bei der Einführung von ISIS12 unterstützt.


Wir bieten Ihnen folgende Leistungen:

  • Beratung für Kommunen und Unternehmen
  • Unterstützung bei der Beantragung von Fördermitteln
  • Beratung bei der Einführung von ISIS12
  • Unterstützung bei der Zertifizierung
  • Seminare und Workshops
  • Mitarbeiterschulungen

 

Mit aktuell vier zertifzierten ISIS12 Beratern haben wir noch ausreichende Kapazitäten, um Projekte aufzunehmen.

Bitte kontatkieren Sie uns bei Interesse.

Ihre Ansprechpartner

Stefan Lew
stefan.lew@bits-and-bytes.de

BITS & BYTES GmbH
Norbert-Steger-Str. 4
94094 Rotthalmünster
Tel. 08533 9624-0
info@bits-and-bytes.de

 

 

 

Stefan Hauptenbuchner
stefan.hauptenbuchner@bits-and-bytes.de

BITS & BYTES GmbH
Norbert-Steger-Str. 4
94094 Rotthalmünster
Tel. 08533 9624-0
info@bits-and-bytes.de